AAA

Diese Seite ist ein Entwurf.
Echte Inhalte! Aber technisch noch ungenügend. Wir sind dabei!

JetztWer wir sindDie Macher/innen › Marga Boehle

Marga Boehle

München
 
Journalistin, Redakteurin

Vita

[folgt]

Jeder fühlt sich mal alt. Aber die Frage ist: wie alt?

Zwischen 25 und 75: alles drin. Je nach Tagesform.

Was ist das Beste im Alter?

Dass man es akzeptiert. Trotzdem: Jünger mit dem Wissen von Älter wäre die perfekte Option!

Was vermissen Sie?

Die Möglichkeit, Fehlentscheidungen treffen zu können, weil sie – eventuell – noch revidierbar sind.

Auf was sind Sie stolz?

Eher dankbar, relativ gesund und beweglich geblieben zu sein, körperlich wie geistig.

Was hätten Sie gerne früher erfahren?

Dass man sich manchmal mehr trauen muss, als man sich selber zutraut.

Was machen Sie am liebsten?

Genießen, wobei ich mich wohlfühle: Bücher, Filme, Natur, Kultur, Essen & Trinken – am liebsten mit Freunden!

Was können Sie am besten?

Aktiv zuhören, networken, emotional analysieren.

Was wollen Sie gerne mal machen?

In die Ecken der Welt reisen, die ich noch nicht kenne.

Was ist Ihnen wirklich wichtig?

Immer mehr: ehrliches, offenes Erleben.

Wo würden Sie gerne drüberstehen?

Kleinkram und Kleingeisterei.

Was möchten Sie der Welt sagen?

Du bist schön! Lass dich nicht von uns kaputtmachen.

 

 

Marga Boehle im Web

Homepage >

     

Jetzt

Spenden

Das Magazin eigenleben.jetzt ist ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
Marli Bossert Stiftung